BirdLife Brugg

Nächste Anlässe

Infolge der Corona-Massnahmen hat BirdLife Aargau für seine Sektionen alle öffentlichen Anlässe und Exkursionen bis 19. April 2020 verboten.
In der Folge haben wir
– auf die geplante Spontan-Exkursion im März verzichtet

– die Exkursion vom 25. April 2020 ins Naturschutzgebiet/ Waffenplatz Allmend Frauenfeld abgesagt

Über die weiteren Anlässe des Jahresprogramms 2020 wird noch entschieden und die Vereinsmitglieder werden rechtzeitig per Mail informiert.

Der Neuntöter ist Vogel des Jahres 2020

Der Neuntöter gilt als Charaktervogel halboffener, reich strukturierter Landschaften. Er braucht ein Netz von Hecken als Brutplatz und mageren Standorten mit vielen Insekten für die Nahrungssuche. Der Neuntöter ist ein guter Botschafter für die Ökologische Infrastruktur, welcher die neue BirdLife-Kampagne 2020–2024 gewidmet ist. Die Art lässt sich am wirkungsvollsten fördern, indem man  Kerngebiete mit bestehenden grösseren Neuntöter-Vorkommen kombiniert mit Vernetzungsgebieten, die mit wenigen Brutpaaren besetzt sind. Doch dies alleine reicht nicht: Für den Langstreckenzieher muss das Netz geeigneter und sicherer Lebensräume bis nach Südafrika reichen.(Bild: B. Herzog)